Wie hoch sind die Erfolgsaussichten von Paartherapie und Eheberatung?

Bei mentavio bieten wir Klienten eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten, wobei die Beratung ausschließlich durch Wie groß sind die Erfolgsaussichten einer Paartherapie?qualifizierte psychologische Berater erfolgt, die entweder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Psychologie, eine Approbation als Psychotherapeut/in oder eine amtliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz vorweisen müssen. Neben Coaching, MPU-Vorbereitung und allgemeiner Lebensberatung gehören auch und gerade Eheberatung und Paartherapie zu den Schwerpunktthemen unseres Onlineberatungsangebots, und da Eheberatung und Paartherapie grundsätzlich nicht zu den Kassenleistungen zählen, sondern privat bezahlt werden müssen, ist es kaum verwunderlich, dass viele Klienten uns oder die TherapeutInnen bei mentavio schon im Vorfeld einer ersten Sitzung mit der Frage konfrontieren, wie hoch die Erfolgsaussichten einer Paartherapie eigentlich sind.

Die bislang größte Studie zu den Erfolgsaussichten von Paartherapie wurde von einem Forscherteam der University of California in Los Angeles (UCLA) durchgeführt. Im Rahmen dieser Studie wurden insgesamt 134 Paare aus Seattle und Los Angeles in insgesamt 26 Sitzungen behandelt, wobei zwei unterschiedliche Therapieansätze zum Einsatz kamen. Die meisten Studienteilnehmer waren zwischen Anfang 30 und Ende 40. Rund ein Drittel aller behandelten Paare erfreute sich 5 Jahre nach Abschluss der Therapie einer normalen und glücklichen Partnerschaft, während ein Viertel der Paare ihre Beziehung beendete und sich bei einem weiteren Viertel keine Verbesserung der Beziehungssituation einstellte.

Aufgrund der im Vergleich zu anderen Studien vergleichsweise geringen Anzahl an Studienteilnehmern kann man im Hinblick auf die oben genannte Studie kaum von einer repräsentativen, empirisch fundierten Untersuchung sprechen. Gleichwohl legt die oben genannte Studie die Vermutung nahe, dass Paartherapie und Eheberatung zahlreiche Beziehungsprobleme lindern oder auflösen kann. Die Frage nach den Erfolgschancen einer Paartherapie oder Eheberatung bedarf dennoch weiterer umfassender Studien.