Dysmorphophobie – die Angst um das eigene Aussehen

Bei der Dysmorphophobie handelt es sich um eine Krankheit, bei der die Gedanken der Betroffenen ständig um das eigene Aussehen kreisen und sie fürchten, hässlich oder entstellt zu sein. Sie sorgen sich übermäßig um ihr Aussehen, dabei liegt der Fokus meist auf einem bestimmten Körperteil, welches als besonders unästhetisch wahrgenommen wird. Objektiv gesehen gibt es[…]

World Toilet Day 2018

Am 19. November 2018 ist World Toilet Day. 4,5 Milliarden Menschen weltweit leben ohne eine saubere Toilette. 1,8 Milliarden Menschen trinken verschmutztes Wasser. 892 Millionen Menschen haben überhaupt keinen Zugang zu einer Toilette. Dieser Zustand ist für viele heutzutage undenkbar. Besonders schlimm ist es aber für Menschen, die unter Wasch- und Hygienezwang leiden. Der Waschzwang[…]

Psychische Störungen in Film und Fernsehen (Teil 1)

Diese Woche dreht sich alles um psychische Störungen in Serien und Filmen. Wir haben uns für Sie umgesehen und werden in drei Teilen von verschiedenen Störungsbildern in Film und Fernsehen berichten und von der Realität abgrenzen. In dem ersten Teil geht es um Zwangsstörungen, Phobie und das Asperger-Syndrom, der zweite Teil beleuchtet narzisstische und bipolare[…]