Diagnostik und Behandlung der Panikstörung und Agoraphobie

Nachdem wir in den vorherigen Blogbeiträgen schon auf die Panikstörung und Agoraphobie genauer eingegangen sind, soll sich heute alles um die Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten dieser beiden Störungen drehen. Bei dem Verdacht einer Panikstörung empfiehlt es sich, zunächst einen Hausarzt aufzusuchen, um körperliche Ursachen der Beschwerden auszuschließen. Die Symptome einer Panikattacke können nämlich auch aufgrund physischer[…]

Agoraphobie

Agoraphobie führt dazu, dass Betroffene starke Angst vor Orten oder Situationen haben, aus denen sie nicht schnell entfliehen können. Dazu gehören beispielsweise Anstehen in der Schlange im Supermarkt, das Schauen eines Kinofilms oder das Warten auf dem Bahnsteig. Agoraphobie gehört demnach zu den Angststörungen und tritt insbesondere an öffentlichen oder abgeschlossenen Orten, häufig in Kombination[…]

Wenn die Angst raus muss …

Plötzliche Anfälle von starker Angst, Schweißausbrüche, Zittern und Herzklopfen. Dabei Vorstellungen wie etwa einen Herzinfarkt zu erleiden oder zu ersticken – etwa zwei bis vier Prozent der Deutschen erleben etwas Ähnliches in ihrem Leben. Diese Situation wird auch als Panikattacke bezeichnet. Panikattacken halten zwar nur kurz an, sind für den Betroffenen aber sehr intensiv und[…]

Den eigenen Schweinehund überwinden … aber wie?

Motivation – was ist das eigentlich?Psychologisch gesehen gehören zur Motivation alle Beweggründe, die eine Entscheidung beeinflussen und bestimmte Verhaltensweisen anregen. Motivation kann dabei entweder aus deinem eigenen Inneren entstehen, dies nennt man auch intrinsische Motivation oder aber durch äußere Faktoren erzeugt werden, was auch extrinsische Motivation genannt wird. Intrinsische Motivation ist so gesehen also dein[…]

#konmari your life!

Schon seit einigen Jahren ist der Minimalismustrend deutlich im Kommen. Doch spätestens seit Netflix diesem Thema eine komplette Serie mit der japanischen Profi-Aufräumerin und Buchautorin Marie Kondo gewidmet hat, gibt es kein Halten mehr. Allein unter dem #minimalism findet man auf Instagram über 13 Mio. Beiträge. Grund genug also, dass auch wir diesem Thema auf[…]

Nur sad … oder doch SAD?

Noch vor Sonnenaufgang im Büro, in der Dunkelheit dann wieder nach Hause – vielen Deutschen geht es im Winter ähnlich. Die Tage sind kurz, dass Wetter oft grau in grau. Klar sitzen wir alle in hell erleuchteten Räumen, doch wirkliches Tageslicht bekommen die wenigsten von uns ab. Das hat zur Folge, dass jeder vierte Deutsche[…]

#hörenlesensehen Filme und Serien – Januar 2019

Herzlich Willkommen zum letzten Teil von #hörenlesensehen im Januar! Wie immer dreht sich der dritte Teil der Reihe um Filme beziehungsweise Serien. Hoffentlich gefallen euch unsere Tipps! You – Du wirst mich liebenDie Serie ist erst seit Ende Dezember auf Netflix verfügbar und dennoch schon ein internationaler Hit. Die Serie dreht sich um den New[…]

#hörenlesensehen – Bücher Januar 2019

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil von #hörenlesensehen! Wie immer stellen wir euch heute zwei Bücher vor, die unter das große Themengebiet Psychologie fallen! Die Macht der Gewohnheit – Charles Duhigg Wie schaffen es manche Menschen, jeden Morgen um 6 Uhr früh joggen zu gehen? Was bringt Menschen dazu, süchtig nach Glücksspiel zu werden? Wieso putzen[…]

#hörenlesensehen Podcasts – Januar 2019

Herzlich Willkommen zur ersten Runde von #hörenlesensehen im neuen Jahr! Weiterhin wollen wir die Tradtion fortsetzen, euch in der letzten vollen Woche des Monats zwei Podcasts, zwei Bücher und zwei Filme beziehungsweise Serien rund um das breite Thema Psychologie zu empfehlen. This Week in The History of PsychologyAchtung, nicht erschrecken – ja, die Folgen sind[…]

Inspirierende Vorsätze

Die letzten beiden Beiträge widmeten sich den häufigsten Vorsätzen und wie man sie am besten umsetzen kann. Die häufigsten Vorsätze sind in vielen Fällen sehr ambitioniert und mit viel Anstrengung und Zeit verbunden. Warum also nicht auch ein paar Dinge für 2019 vornehmen, um das eigene Wohlbefinden zu vergrößern und sich selbst sowie anderen mehr[…]