#hörenlesensehen – Filme und Serien Februar 2019

Herzlich Willkommen zum letzten Teil der diesmonatlichen #hörenlesensehen-Reihe! Wie immer stellen wir euch als letztes zwei Filme beziehungsweise Serien vor. Sollte dieses Mal nichts für euch dabei sein, könnt ihr gerne in unsere Beiträge vom Dezember oder Januar reinlesen!

Clinical
Clinical ist ein Thriller aus dem Jahr 2017 von Alistair Legrand und Vinessa Shaw. Dr. Jane Mathis ist eine traumatisierte Psychiaterin. Zwei Jahre vorher therapierte sie die Patientin Nora, welche Jane attackierte und anschließend in ihrem Zuhause versuchte, Selbstmord zu begehen. Jane muss sich anschließend wegen einer posttraumatische Belastungsstörung beim Psychologen behandeln lassen. Zum ersten Mal entschließt sich Jane, wieder einen neuen Patienten anzunehmen: Alex, welcher nach einem Unfall entstellt und traumatisiert ist. Während sie mit ihm arbeitet, bekommt sie immer öfter Flashbacks zu ihrem eigenen Trauma. Vielleicht beginnt sie wieder zu früh, als Therapeutin zu arbeiten?

Feuer im Kopf
Feuer im Kopf ist ein Filmdrama aus dem Jahre 2016, welches auf dem autobiografischen Roman „Brain on Fire“ von Susannah Cahalan basiert. Cahalan ist 24, College-Absolventin und erfolgreiche Journalistin – doch innerhalb weniger Wochen erkrankt sie schwer. Die Symptome deute auf eine psychische Erkrankung hin und Susannah wird zum Schwerstpflegefall in der Psychiatrie. Sie leidet unter unkontrollierten Aggressionen und Wahnvorstellungen. Die Ärzte sind ratlos, bis schließlich Neurologe Souhel Najjar schließlich die finale Diagnose stellen kann: Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis, eine Autoimmunerkrankung. Bei dieser Erkrankung bildet der Körper Antikörper gegen den NMDA-Rezeptor, ein Protein, welches wichtig ist für die Signalübertragung der Nervenzellen im Gehirn. Wenn ihr wissen wollt, wie es mit Susannah nach der Diagnose weitergeht, müsst ihr bei Netflix reinschauen!