Umstrittene psychologische Experimente l – Ethikkommissionen

Diese Woche erscheint eine dreiteilige Reihe bezüglich ethischer Fragen in psychologischen Versuchen und Beispielen solcher umstrittener Experimente. Nachdem wir heute über den Aufgabenbereich von sogenannten Ethikkommissionen berichten, folgt in dem nächsten Beitrag ein eben solches Experiment, welches vor der Etablierung solcher durchgeführt wurde und am Freitag, 21.12., schreiben wir über eine außergewöhnliche, zweiteilige Studie, welche[…]

Heute ist Welt-Alzheimertag!

Alzheimer bedeutet mehr als nur Vergessen. Seit dem Jahr 1994 veranstaltet die britische Dachorganisation Alzheimer’s Disease International (ADI) den Welt-Alzheimertag am 21. September eines jeden Jahres – und erklärt seit 2012 den gesamten Monat September, dieses Jahr also bereits zum 7. Mal, als Welt-Alzheimermonat. Die ADI engagiert sich in dieser Zeit verstärkt für die Aufklärung[…]

Woran erkennt man eine beginnende Demenz?

Diese Woche bestimmt die nationale Woche der Demenz unser Thema für den Blog. Rund um Demenz und Alzheimer schreiben wir, klären auf, bieten Adressen für Anlaufstellen sowie psychologische Hilfe für Betroffene und Angehörige (natürlich nicht nur diese Woche) und tragen damit unseren Teil zur Aufklärung über diese stigmabehaftete Krankheit auf. Nachdem wir in unserem Beitrag[…]

Die Woche der Demenz im September 2018

Vom 17.-23. September findet dieses Jahr zum vierten Mal die Woche der Demenz statt. Laut Deutscher Alzheimer Gesellschaft e.V. leben in Deutschland aktuell rund 1,7 Millionen Menschen mit einer Demenzdiagnose und jährlich kommen weitere 300.000 Betroffene hinzu. Die häufigste Diagnose: Alzheimer. “Demenz” stammt von dem lateinischen Wort demens ab, was “ohne Geist” bedeutet. Sie verläuft[…]

Digitalisierung in der Psychotherapie

  Im Juli diesen Jahres erschien ein Artikel über Online-Therapie im Fachmagazin „Psychotherapeut“ des Springer-Verlages, welcher sich der Definition und Wirksamkeit von Online-Beratung und -Therapie widmete. Das klassische Therapiesetting der Psychoanalyse, in welchem der Patient auf der Couch liegt und der Therapeut dahinter in seinem großen Sessel sitzt, ist längst nicht mehr das vorherrschende Bild,[…]

Wie hoch sind die Erfolgsaussichten von Paartherapie und Eheberatung?

Bei mentavio bieten wir Klienten eine Vielzahl von Beratungsmöglichkeiten, wobei die Beratung ausschließlich durch qualifizierte psychologische Berater erfolgt, die entweder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Psychologie, eine Approbation als Psychotherapeut/in oder eine amtliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz vorweisen müssen. Neben Coaching, MPU-Vorbereitung und allgemeiner Lebensberatung gehören auch und gerade Eheberatung und[…]

Wirksamkeit von Onlineberatung und Psychotherapie über das Internet: Zum Forschungsstand

Eine kleine Forschungsstandanalyse zur Effektivität von Onlineberatung und internetbasierten Interventionen Psychologische Online-Beratung und Psychotherapie via Internet sind in vielen Ländern bereits fester Bestandteil des Praxisalltags für Psychologen und andere Therapeuten. In den USA, Großbritannien und den Niederlanden zum Beispiel ist die Online-Therapie schon an der Tagesordnung und wird auch von Krankenkassen erstattet. Der Grund, warum[…]

Effektivität der Online-Therapie und internationaler Vergleich

Der technologische Fortschritt erlaubt es globalen Marktteilnehmern immer unkomplizierter zu kommunizieren. Neben dem Telefon sowie E-Mail und Chatprogrammen wird in den letzten Jahren die Videotelefonie immer öfter in Unternehmen eingesetzt, um Kosten zu sparen und insgesamt effizienter arbeiten zu können. Während man früher persönliche Treffen für alternativlos hielt, macht uns heute eine ganze Generation vor,[…]