Eine Frau mit einem traurigen Gesichtsausdruck stützt ihre Arme auf einen Tisch.

Depression – Symptome, Ursachen & Therapie

Die Depression gehört neben Herzinfarkten und Krebs zu den häufigsten Krankheiten in Deutschland. Sie ist das am meisten diagnostizierte psychische Krankheitsbild und bleibt trotzdem oft unerkannt. Grund genug, um sich genauer mit dem Thema zu befassen, denn immer noch wird zu wenig über Depression aufgeklärt, obwohl schätzungsweise 16 bis 20 von 100 Menschen im Verlauf ihres[…]

Onlineberatung

Wirksamkeit von Onlineberatung und Psychotherapie über das Internet: Zum Forschungsstand

    Eine kleine Forschungsstandanalyse zur Effektivität von Onlineberatung und internetbasierten Interventionen Psychologische Online-Beratung und Psychotherapie via Internet sind in vielen Ländern bereits fester Bestandteil des Praxisalltags für Psychologen und andere Therapeuten. In den USA, Großbritannien und den Niederlanden zum Beispiel ist die Online-Therapie schon an der Tagesordnung und wird auch von Krankenkassen erstattet. Der[…]

Angst: Neue Sichtweisen auf ein schwieriges Gefühl

    Alle kennen sie, alle haben sie schon einmal gehabt. Alle versuchen sie zu vermeiden. Angst. Sie kann zu einem echten Alptraum werden. Bei Menschen mit Angststörungen sowieso. Dieser Artikel stellt sich diesem schwierigen Gefühl.   Die wichtige Funktion von Angst Die meisten Menschen wollen ihre Ängste nur loswerden oder nicht mit ihr in[…]

Einfluss von Emotionen auf unsere Gesundheit

    Einfluss von Emotionen auf unsere Gesundheit – das elementare Problem Stress Ganz unterschiedliche Faktoren können auf unsere Emotionen und somit auch auf unseren Körper Einfluss nehmen. Im Alltag treten dabei sowohl positive als auch negative Faktoren auf, die unsere Emotionen lenken. Ein Hauptelement, welches verstärkt am Arbeitsplatz vorzufinden ist, ist Stress. Stresssituationen haben[…]

Zum Psychologen zu gehen ist kein Tabu mehr

    In Amerika wird sehr offen mit dem Thema “Psychische Gesundheit” umgegangen. Einen eigenen Psychologen oder eine eigene Psychologin zu haben ist in manchen Kreisen gar ein Statussymbol. Doch auch in Deutschland ist das Thema längst kein Tabu mehr. Dennoch traut sich manch ein Betroffener immer noch nicht, Hilfe zu holen. Die Menschen haben[…]

Was ist emotionale Intelligenz?

    Emotionale Intelligenz – Ein Begriff mit vielen Gesichtern Spätestens das populäre Werk des Autors Daniel Goleman mit dem griffigen Titel “Emotionale Intelligenz” hat diesen Bereich der Psychologie weltberühmt gemacht. Im Alltag erleben wir immer wieder, wie wichtig Gefühle und Emotionen sind. Die emotionale Intelligenz hilft uns dabei, diese zu verstehen, zu interpretieren und[…]

Depression im Homeoffice: Wie kann man sich auf die veränderte Arbeitswelt optimal einstellen?

    Depression im Homeoffice: Ein Risiko, dem man begegnen kann! Das Homeoffice hat durch die Corona-Pandemie noch einmal einen großen Schub erhalten. Mittlerweile ist klar, dass diese Arbeitsform auch in der Zukunft eine große Rolle spielen wird. Doch nicht jeder kann sich hier gut bewähren und Depressionen sind fast zwangsläufig eine Folgeerscheinung des Trends.[…]

Schlafhygiene im Alltag: Einfacher und besser schlafen fördert die Gesundheit

    Die Schlafhygiene kann unseren Energiehaushalt und damit die Leistungsfähigkeit unseres Körpers maßgeblich beeinflussen und bestimmt somit auch direkt unseren Alltag. Mit einer guten Schlafhygiene kann der Körper gestärkt und die Gesundheit gefördert werden. Doch was genau ist eigentlich die Schlafhygiene und welche Faktoren sind in diesem Zusammenhang wichtig?   Was genau ist die[…]

Schulausfall aufgrund von Corona. Arbeit und Kinder zu Haus. Kriselt es deshalb mit Ihrem Partner?

    Corona hat so manches verändert. Vieles, was einmal selbstverständlich war, muss nun mühsam wieder aufgebaut werden. Die Rückkehr zur Normalität ist noch immer nicht zweifelsfrei absehbar. Neben den gravierenden wirtschaftlichen Folgen lässt sich noch eine weitere Auswirkung der Pandemie beobachten: Zahlreiche Paare befinden sich derzeit in einer Paarkrise. Welche psychologischen Folgen langfristig zu[…]

Psychologische Folgen der Arbeitslosigkeit

    Arbeitslosigkeit und deren psychologische Folgen – was der Jobverlust mit uns macht.   Über 50 Prozent der in der Bundesrepublik Deutschland registrierten Erwerbslosen sind Langzeitarbeitslose. Per Definition sind das Menschen, die bereits seit mindestens einem Jahr oder länger arbeitslos sind. De facto handelt es sich hierbei um rund 1,025 Millionen Langzeitarbeitslose in Deutschland,[…]