Dysmorphophobie – die Angst um das eigene Aussehen

Bei der Dysmorphophobie handelt es sich um eine Krankheit, bei der die Gedanken der Betroffenen ständig um das eigene Aussehen kreisen und sie fürchten, hässlich oder entstellt zu sein. Sie sorgen sich übermäßig um ihr Aussehen, dabei liegt der Fokus meist auf einem bestimmten Körperteil, welches als besonders unästhetisch wahrgenommen wird. Objektiv gesehen gibt es[…]